Bild Künstler

Maxim Maurice "Zauberkunst"

Varieté

Maxim Maurice ist zweifacher Preisträger des Magischen Zirkels von Deutschland und zeigte trotz seines jungen Alters bereits seit 1999 Großartiges bei vielen Firmen- und privaten Veranstaltungen sowie auf Zauberkongressen in ganz Europa.

2007 wurde er beim internationalen Zauberwettbewerb „Foire des Magiciens“ in Luxemburg ausgezeichnet und erhielt 2008 den Kulturpreis der Stadt Saarlouis.

Fünfmal organisierte er bereits selbstständig Zauber- und Benefizgalas, zuletzt im April dieses Jahres für 650 Zuschauer in Saarlouis.

Ebenfalls belegte er beim Marvin-Cup in Nymburk (Nähe Prag) den ersten Platz in seiner Altersklasse und wurde für die punkthöchste Darbietung als Grand Prix-Gewinner 2008 des Marvin Cup ausgezeichnet. Somit war er der erste ausländische Zauberer überhaupt, dem dieser Sieg in Tschechien gelang. Ein weiterer Meilenstein für Maxim Maurice waren die Deutschen Meisterschaften im Januar 2014, wo er in der Sparte Großillusionen als Deutscher Vizemeister der Zauberkunst ausgezeichnet wurde und sich somit für die Weltmeisterschaft in Italien qualifizierte.

Vor vier Jahren organisierte er mit seinem Zauberkollegen Markus Lenzen die Vorentscheidungen zur Deutschen Meisterschaft der Zauberkunst. Bei diesem dreitägigen Zauberfestival kamen im September 2010 hunderte Zauberer aus ganz Europa in der Saarbrücker Congresshalle. Hierfür erhielt er die Ehrenmedaille für besondere Verdienste um die Zauberkunst.

Tickets gibt es ab 01.12.2017 in den Vorverkaufsstellen sowie über www.ticket-regioanl.de

 

Sa, 10.02.2018

20:00 Uhr

buchcafé

20,00 €

15,00 €

20,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr
15,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr