Bild Künstler

Duo Wach & Weissinger

Clubkonzert

Klang-Duo Markus Wach & Moritz Weissinger

Das KLANG-Duo um die Musiker Markus Wach (Saiteninstrumente) und Moritz Weissinger (Schlaginstrumente) möchte die Zuhörerinnen auf eine Reise rund um unseren Planeten einladen.  Von Menschen in Töne gesetztes, zufällig gefundenes und von der Natur komponiertes Material stehen hier gleichberechtigt nebeneinander und werden feinsinnig ineinander verwoben.  Hierbei stehen die Kommunikation und Improvisation aus dem Gefundenen und Geschriebenen in enger Wechselwirkung.  Die vielschichtige Instrumentierung mit zum Teil exotischen Instrumenten sorgt immer wieder für Überraschungsmomente innerhalb der Darbietung.  Beide Musiker sind in den vergangenen Jahren durch unterschiedlichste Projekte im hiesigen Raum immer wieder präsent und verfolgen in dieser Besetzung den lange gehegten Wunsch, gemeinsam zu musizieren.

Moritz Weissinger und Markus Wach widmen sich in ihrem neuen Duo-Projekt den Klangfarben aus aller Welt.  Obgleich sie ursprünglich Schlagzeug und Kontrabass studierten und sich auf diesem Wege auch im Jazz kennen lernten, spielen sie mittlerweile auch traditionelle Percussion- und Saiteninstrumente aus vielen unterschiedlichen Musikkulturen.  Mit der Improvisation, die vor allem in Zentral-Asien und dem Nahen Osten seit Jahrhunderten tradiert wird, als Kernelement spielen die beiden Multi-Instrumentalisten einen Jazz, der eine ganz eigene Färbung hat und zeigen, dass sich jahrhunderte alte Traditionen und moderne, modale Jazz-Ansätze durchaus nicht ausschließen, sondern wunderbar ergänzen.  So lässt sich diese Mischung ohne größere Umschreibungen gut als „World-Jazz“ oder „Jazz im Weltmusik-Gewand“ bezeichnen.
Moritz Weissinger – trad. Percussionsinstrumente, Markus Wach – trad. Saiteninstrumente

 

Eintritt frei - Spende erbeten!

Do, 23.05.2024

19:30 Uhr

buchcafé

Eintritt frei