Bild Künstler

Die TabuTanten

Spontanes Schauspiel

Spontanes Schauspiel

25 Jahre Ökumenischer Hospizverein Bad Hersfeld: Ein vielfältiges Jubiläumsprogramm; u. a. mit dem Impro-Theater Die TabuTanten: “Sie werden lachen, es geht um den Tod” zum Thema Leben, Tod, Trauer, Sterben & Liebe.

Wir, Christine G. Holzer* und *Simone Schmitt,* sind ausgebildete Improvisationstheaterschauspielerinnen und Theaterpädagoginnen mit langjähriger Bühnenerfahrung. Gopi mit Headset Gopi mit Headset ausdrucksstark ausdrucksstark Wir spielen im gesamten deutschsprachigen Raum, auf allen möglichen Bühnen: in Theatern, in Stadthallen, in Comedy Clubs, in Kabaretthäusern, auf Tagungen, Kongressen und auf Feiern und Jubiläen. Wir sind professionelles Arbeiten gewohnt und lieben das gute Niveau. DIE TABUTANTEN widmen sich vor allem der Improvisationstheaterkategorie Spontanes Schauspiel, bei der sie gerne brisante Themen auf berührende und humorvolle Weise auf die Bühne bringen. Live entstehen die Szenen aus dem Moment heraus und sie sind Drehbuchautorinnen, Regisseurinnen und Schauspielerinnen im gleichen Augenblick: stets mit Blick und feinem Gespür für die Themen, die die Menschen im Publikum mitbringen, bewegen und interessieren.

Tickerts gibt es im Vorverkauf im buchcafé sowie bei der Firma “Juwelier Matthias Laufer-Klitsch”.

Fr, 14.06.2024

19:00 Uhr

buchcafé

14 €

Kein Vorverkauf