Bild Künstler

"Tante Doctor" Sarah Becker

Kabarett

Tante Doktor, eine Band aus Musikern und Ärzten am Universitätsklinikum Gießen verarbeiten auf ihrem aktuellen Album „Bipolar“ ihre Erlebnisse und Eindrücke aus Klinikalltag, Medizinertum und den am Krankenbett kollidierenden Welten eines medizinischen Mikrokosmos.

Tante Doktor hat sich mit ihrem eigenen, abendfüllenden Programm sukzessive in der Nische zwischen gesellschaftskritisch-wacher Satire, anrührender Sprachkunst, schlechten Witzen und fesselnder Klangpoesie eingerichtet. Ein in Teilen beunruhigender, durchgängig fesselnder und spürbar echter Einblick in die Gefühlswelt hinter und unter dem Kittel. Tante Doktor verspricht einen intensiven Abend ohne Wartezimmer und mit breitem Symptomspektrum. Vom Kloß im Hals über den Lachmuskelkater bis zur verzögerten Nachhallgefahr.

Sa, 14.04.2018

20:00 Uhr

buchcafé

17,00 €

15,00 €

15,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr
12,00 € inkl. Vorverkaufsgebühr