Bild Künstler

Adrian Werum - ein Komponistenportrait - Orchester der Kulturen (Stuttgart)

Performance

Der Kulturbund lädt ein: Der Komponist Adrian Werum, eine  „der intensivsten Musikerpersönlichkeiten“  der Gegenwart, stellt sich dem Bad Hersfelder  Publikum vor: „Adrian Werums pianistische Fähigkeiten sind in sämtlichen Stilen enorm.
Das Seltene und Beeindruckende ist seine absolute Kenntnis und Beherrschung der klassischen wie auch der Pop- und Jazzmusikalischen Welt: sowohl harmonisch, melodisch, rhythmisch, arrangier- und notationstechnisch wie auch kompositorisch.“
Adrian Werum studierte klassische Komposition in Wien, während er gleichzeitig in Bands spielte und in Jazz und Musical wilderte. Schon früh schrieb er für Fernsehen und berühmte Stars von Wencke Myrhe bis Rolando Villazon und Unheilig. 2010 gründete er das „Orchester der Kulturen“, ein weltweit einmaliges Orchester aus ethnischen und klassischen Instrumenten, das schon mehrmals auf Platz 1 der Deutschen Klassikcharts war und in Hessen zuletzt bei den Weihnachtskonzerten des HR in Frankfurt auftrat.
Der Komponist führt am Klavier und mit Worten unterhaltsam beschwingt durch seine Musik, die des Abendlandes und darüber hinaus. Begleitet wird er von dem Hersfelder Musiker Holger Reuning.

Tickets gibt es nur im Vorverkauf in der Hoehlschen Buchhandlung Bad Hersfeld, Weinstraße

Mi, 09.12.2020

19:30 Uhr

10,00 €

10,00 €

€ inkl. Vorverkaufsgebühr
€ inkl. Vorverkaufsgebühr